Telefon 04551 - 8 82 14 80

Mail info@immo-sarau.de

Zwei Häuser auf einem Grund!

  • Gehe zu Bild 1
  • Gehe zu Bild 2
  • Gehe zu Bild 3
  • Gehe zu Bild 4
  • Gehe zu Bild 5
  • Gehe zu Bild 6
  • Gehe zu Bild 7
  • Gehe zu Bild 8
  • Gehe zu Bild 9
  • Gehe zu Bild 10
  • Gehe zu Bild 11
  • Gehe zu Bild 12
  • Gehe zu Bild 13
  • Gehe zu Bild 14
  • Gehe zu Bild 15
  • Gehe zu Bild 16
  • Gehe zu Bild 17
Objektart: Einfamilienhaus
Lage: Neumünster
Grundstück: 1064 m²
Baujahr: 1969
Wohnfläche: 90 m²
Nutzfläche: 60 m²
Zimmer: 4
besondere Ausstattung: Kaminofen, Keller
Energieverbrauch: 179.00 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Energieausweistyp: Bedarf
Befeuerungsart: Fern
Schlüsselübergabe: nach Vereinbarung

das Haupthaus

Im Jahre 1969 in Massivbauweise errichtet zeigt sich das über Fernwärme beheizte Haus mit einem familienfreundlichen Grundriss und in einem guten und gepflegten Zustand. Die ca. 90 m² Wohnfläche mit 4 Zimmern erstrecken sich über das Erd- und Dachgeschoss. Zusätzlich bietet sich in dem teilweise beheizten Vollkeller Raum für Hobby und Vorrat. Zur Ausstattung zählen isolierverglaste Fenster, eine im Jahr 2016 erneuerte Fernwärmeheizung und als alternative Beheizung zusätzlich ein Kachel- und ein Kaminofen. Eine neue Dacheindeckung (Tondachstein) des Hauses ist im Jahr 2013 durchgeführt worden. Selbstverständlich wurde dabei auch die Wärmedämmung des Daches auf den neuesten Stand gebracht. Der Energiebedarf laut Energieausweis beträgt 179 kWh/(m²*a).

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

das Grundstück

Gelegen ist es in im östlichen Stadtteil Tungendorf und damit nur 2 km entfernt vom Stadtzentrum der kreisfreien Stadt Neumünster. Die aktuelle Gestaltung und Nutzung zeigt sich mit zwei verschieden ausgebildeten und abgegrenzten Gartenbereichen. Hervorgerufen ist dieser Zustand durch die bisherige Vermietung der Immobilie/n. Wichtig zu erwähnen ist dabei, der überaus gepflegte Zustand und zum Teil auch die ansprechende Gestaltung der Anlage. Mit wenigen Handgriffen lassen sich die aktuell vorhandenen Abgrenzungen der beiden Gartenbereiche auf dem 1.064 m² großen Grundstück entfernen.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

die Raumaufteilung im Haupthaus

Grundsätzlich muss der Wohnbereich als überaus gepflegt genannt werden und sollte damit einen Bezug ohne größere Modernisierungen ermöglichen. Geboten werden im Erdgeschoss eine Küche mit zeitgemäßen hellen Einbaumöbeln, ein geräumiges Wohnzimmer mit angrenzendem Esszimmer sowie ein Gäste WC. Im Dachgeschoss sind drei Schlafräume und ein zeitgemäßes Wannenbad vorhanden. Weiter stehen zwei Terrassen (einmal überdacht) und ein Balkon zur Verfügung. Der Keller mit separatem Außenzugang bietet eine Waschküche, einen Technikraum sowie einen Vorrats- und einen Hobbyraum.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

das Gartenhaus

Wie das Haupthaus wurde auch dieses Haus in Massivbauweise errichtet. Es verfügt über einen Teilkeller welcher ausschließlich über eine Außentreppe erreicht wird. Hier ist auch die Fernwärmestation -ebenfalls Baujahr 2016- untergebracht. Das Dach ist ein Mix bestehend aus Flach- und Satteldachausbildung. Die bewohnbare Fläche beträgt ca. 62 m² und bietet dabei 2,5 Zimmer. Zur Ausstattung des Hauses zählen isolierverglaste Fenster, eine Fernwärmeheizung und als alternative Wärmequelle steht ein Kaminofen zur Verfügung. Der Energiebedarf laut Energieausweis beträgt 219,8 kWh/(m²*a).

die Raumaufteilung im Gartenhaus

Der Wohnbereich dieses Hauses erstreckt sich komplett über die Erdgeschossebene muss aber aufgrund kleinerer Höhenunterschiede (Stufenausbildung) als nicht barrierefrei genannt werden. Geboten werden ein Wohnzimmer mit Zugang zu einer überdachten Terrasse, ein Esszimmer (Durchgangszimmer) mit Kaminofen und ein Schlafzimmer. Die Küche mit zeitgemäßen Einbaumöbeln und das hell geflieste und mit weißen Objekten ausgestattete Duschbad werden über Oberlichter belüftet und erlangen darüber auch Tageslicht. Vom Esszimmer wird über eine Raumspartreppe ein Wohnraum ähnlich ausgebauter Dachboden erreicht.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

das Kleingedruckte

Besichtigungen
Wenn Sie sich einen eigenen Eindruck von dieser Immobilie verschaffen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Eine Besichtigung ohne Mitarbeiter unseres Hauses ist nicht möglich.

Vertragskosten
Es fallen Notar- und Grundbuchkosten sowie die gesetzliche Grunderwerbsteuer vom vereinbarten Kaufpreis an.

Courtage
Der Käufer zahlt eine Courtage in Höhe von 3,48 % des Kaufpreises (inkl. gesetzlicher MwSt.) an die Immobilien Agentur Sarau. Die Courtage ist fällig bei Abschluss des Kaufvertrages.

Schlüsselübergabe
Die Übergabe kann nach Vereinbarung erfolgen.

Privatsphäre
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zur Wahrung der Privatsphäre des Anbieters nicht alle Fotos, Grundrisse und Lagepläne der angebotenen Immobilie im Internet veröffentlichen. Gerne senden wir Ihnen hierzu unser ausführliches Exposé. Bitte teilen Sie uns dafür Ihre Kontaktdaten mit.

Widerrufsrecht
Zu dem gesetzlichen Widerrufsrecht stellen wir Ihnen eine Widerrufsbelehrung zur Verfügung.